Qimoto Nackenschmerzen behandeln

Nackenschmerzen in Wiesbaden

Nackenschmerzen in Wiesbaden – für viele Betroffene ist dies quälender Alltag. In der QIMOTO Praxis für Sportmedizin und Orthopädie Wiesbaden sind Orthopäden auf dieses Thema spezialisiert. Mit Erfahrung, Fachwissen und Kompetenz werden hier die Ursachen der Beschwerden erkannt und Nackenschmerzen behandelt. Hierfür hat Dr. med. Marco Gassen eine Spezialsprechstunde entwickelt, die von vielen Patienten gern in Anspruch genommen wird.

zum Autor

Für viele Menschen sind Nackenschmerzen in Wiesbaden eine tägliche Qual. Wer sich einmal intensiv mit der Nackenmuskulatur auseinandersetzt, erkennt schnell, dass es sich hierbei um ein äußerst komplexes System handelt. Dr. Gassen, Spezialist für Nackenschmerzen behandeln in Wiesbaden, spricht hier oft von dem „Spannungsfeld Nacken“.

Ein treffendes Bild. Denn nur in den wenigsten Fällen ist die Halswirbelsäule Verursacher der Schmerzen. Muskeln und Faszien spielen im Nacken zusammen, die tägliche Haltung bei der Arbeit und im Alltag führt oft zu Schmerz. Triggerpunkte entstehen, die die Muskulatur verhärten und verkürzen. Für die Messung der Muskulatur- und Faszienspannung wird Ultraschall-Elastografie angewendet, die zum Beispiel einen krankhaft erhöhten Muskeltonus sichtbar macht. Dazu wird im Bewegungs- und Funktionslabor das Bewegen der Muskeln unter realen Bedingungen überprüft. Eine korrekte, detaillierte Analyse des Nackenbereichs ist die Grundlage für eine wirksame Therapie.

Viel Bewegung und Training ist gut für die Nackenmuskulatur und kann Nackenschmerzen in Wiesbaden vermeiden – wenn die Übungen gezielt angewendet werden. In der Praxis trainieren Menschen jedoch meist nur den Bizeps, die Muskulatur im Bauchbereich und am Oberschenkel. Dabei wird der Nackenbereich oft übersehen. Gerade die obere Rückenmuskulatur ist aber sehr komplex. Diese Komplexität wirkt sich auch auf das gezielte Training aus. Wer hier Fehler macht, setzt Ursachen für zusätzliche Schmerzen im Nackenbereich. Die Muskeln, die täglich unseren Kopf tragen, benötigen ein gezieltes Muskeltraining – wie dies beim Nackenschmerzen behandeln in der QIMOTO Praxis für Sportmedizin und Orthopädie Wiesbaden angewendet wird. Dieses Muskeltraining sollte idealerweise von Experten begleitet werden, die ständig die Erfolge kontrollieren.

1411_Qimoto_0216_EBV-Nackenschmerzen

Dr. med. Marco Gassen von der QIMOTO Praxis weist auf drei Punkte hin, die bei der Diagnostik von Nackenschmerzen in Wiesbaden oft übersehen werden: Eine ausgeprägte Überbeweglichkeit beansprucht die Bänder und Muskeln im Nackenbereich extrem. Eine zusätzliche Kraftschwäche bewirkt in diesem Fall wiederum eine chronische Anspannung der Muskulatur. Auch Zähneknirschen und Zähnepressen können Nackenschmerzen auslösen. Kiefer-, Kau- und Atemmuskeln zeigen deutliche Reaktionen auf Anspannungen im Nackenbereich. Schließlich werden bei der Diagnostik von Nackenschmerzen in Wiesbaden Fußstörungen und Beckenfehlstellungen immer wieder als Ursache übersehen. Eine 4D-Wirbelsäulenanalyse, wie sie in der QIMOTO Praxis angewendet wird, kann dies genau überprüfen.

Das in der QIMOTO Praxis für Sportmedizin und Orthopädie Wiesbaden von Dr. Gassen und seinen Kollegen angewandte Training zur gezielten Behandlung von Nackenschmerzen ist mit einem modernen Biofeedback-System gekoppelt. Dadurch wird das Kraftdefizit im Nackenbereich ganz gezielt und Schritt für Schritt behoben. Begleitet wird diese Behandlung durch eine Stoßwellentherapie, die tief sitzende Triggerpunkte auflöst. Muskeln werden gedehnt und entspannt und Schmerzmediatoren damit nachhaltig ausgeschaltet. Diese Therapie ist gleichzeitig eine sehr effektive Schmerzbehandlung.

Wärmeanwendungen und Massagen werden traditionell sehr häufig zum passiven Nackenschmerzen behandeln verordnet. Diese Maßnahmen führen oft zu einer vorübergehenden Verbesserung und beseitigen fürs Erste die Schmerzen im Nacken. So lange die Ursachen für Nackenschmerzen aber nicht behandelt werden, tauchen die Beschwerden immer wieder auf – oft verstärken sie sich sogar. Je länger die Schmerzen bereits bestehen, umso schneller bauen sie sich wieder auf. Es kommt zu Spätfolgen. Dazu gehört zum Beispiel eine zunehmende Überbeweglichkeit der Halswirbelsäule. Die Wirbelgelenke können abnutzen. In den schlimmeren Fällen kommt es zu Bandscheibenvorfällen oder schwerer Arthrose.

Praxis-fuer-Sportmedizin-und-Orthopaedie-Wiesbaden-Dr.-Gassen-2

Die in der QIMOTO Praxis für Sportmedizin und Orthopädie Wiesbaden für die Diagnostik angewandten hochmodernen Verfahren können auch für die Therapie verwendet werden – zum Beispiel für die Kontrolle der Muskelspannung während einer laufenden Therapie. So lässt sich schnell der Erfolg einer Behandlung feststellen: Arzt und Patient verfolgen genau, wie sich die Muskulatur langsam stärkt. Die Befreiung von Nackenschmerzen empfinden die Betroffenen als deutliche Stärkung ihrer Lebensqualität. Mit einem gesunden Nacken lassen sich nicht nur die Arbeit, sondern auch die alltäglichen Verrichtungen viel leichter bewältigen.

Dr. med. Marco Gassen bringt es auf den Punkt: „Jede Behandlung, die die Ursachen von Nackenschmerzen außer Acht lässt, kann auf Dauer zu weiteren Beschwerden führen.“ Die richtige Therapie gegen Nackenschmerzen in Wiesbaden setzt deshalb mit einer detaillierten Analyse der Lebensumstände an. Ausgeprägte diagnostische Verfahren helfen dabei, die Ursachen für Nackenschmerzen zu entdecken und passgenaue Therapiekonzepte zu finden. Nur unter der Berücksichtigung individueller Parameter ist eine erfolgreiche Therapie bei Nackenschmerzen in Wiesbaden möglich. Viele Patienten haben ihre Nackenschmerzen durch die professionelle Behandlung in der QIMOTO Praxis für Sportmedizin und Orthopädie Wiesbaden besiegen können – und freuen sich heute über einen Alltag ohne Nackenschmerzen in Wiesbaden.

Was rät Dr. Gassen Menschen, die über Nackenschmerzen klagen? Ganz klar muss zunächst den Ursachen auf den Grund gegangen werden. Dies geschieht durch eine umfassende Diagnostik, die nicht nur die bekannten Verfahren, sondern auch moderne Ansätze anwendet. Nach dem Abschluss der Untersuchungen erhält jeder Patient eine „Therapie zum Mitnehmen“. Das ist ein detailliertes Protokoll der vorgenommenen Untersuchungen mit umfassenden Empfehlungen zur Behandlung. Dabei wird auch auf die Möglichkeit eigener Übungen hingewiesen, die man zu Hause vornehmen kann. Gezielte Diagnostik und fundierte Therapievorschläge – auf diese Leistungen vertrauen immer mehr Menschen, die Aufklärung wünschen und ihre Nackenschmerzen behandeln wollen. Und das geht oft auch ohne Operation.

Wie entstehen Nackenschmerzen?

Bei den meisten Patienten, die unter Nackenschmerzen in Wiesbaden leiden, ergibt die Diagnose mehrere Ursachen, die erst im Zusammenwirken zu den Beschwerden führen. Das sind zum Beispiel Stress, überwiegend sitzende Tätigkeiten, zu geringe, aber auch überwiegend statische Belastungen. Dazu kommen Faktoren, die in der konventionellen Diagnostik von Nackenschmerzen in Wiesbaden oft übersehen werden: Zähneknirschen, Überbeweglichkeit oder Fuß- und Beckenfehlstellungen. Erfolgreich Nackenschmerzen zu behandeln setzt voraus, dass die Ursachen der Beschwerden genau erkannt werden.

Nackenschmerzen behandeln

Wie lassen sich Nackenschmerzen behandeln? In vielen Fällen ist eine operative Behandlung von Nackenschmerzen in Wiesbaden die beste Lösung. Eine konservative, schonende Behandlung als Alternative zur Operation wird aber viel zu häufig übersehen. Beispielsweise bewirkt eine Stoßwellentherapie, kombiniert mit einem gezielten Krafttraining, in vielen Fällen verblüffende Erfolge. Deshalb ist es wichtig, dass man sich als Patient vor der Entscheidung für eine Operation eine Zweitmeinung von Experten einholt. Dadurch werden oft weniger intensive Behandlungs-Alternativen aufgezeigt, die sehr effektiv helfen können.

83295180_Qimoto-600x300-Pixel-Logo

Der Autor

QIMOTO Praxis für Sportmedizin und Orthopädie in Wiesbaden - wieder schmerzfrei und entspannt bewegen

Aus unserer Erfahrung in der Betreuung vieler Patienten mit chronischen Nackenschmerzen haben wir ein übergeordnetes Verständnis und differenziertes Vorgehen für Menschen mit Nackenbeschwerden entwickelt. Dabei sind Nackenverspannungen, verhärtete Muskeln, Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen oder Blockierungsgefühle nur einige der typischen Symptome. Oft nehmen die Symptome im Laufe der Jahre zu und können zu erheblichen Beeinträchtigungen und Einschränkungen der Lebensqualität führen.

Unsere Spezial-Sprechstunde zu Nacken- und Halswirbelsäulenbeschwerden beinhaltet mehr als nur eine "einfache" orthopädische Untersuchung Ihrer Halswirbelsäule. Wir finden die Ursachen Ihrer Nackenbeschwerden durch verschiedene Untersuchungsmöglichkeiten wie Kraftmessung, Nacken-EKG, CMD-Test.

Weiterhin haben wir uns auch auf Rückenschmerzen, Arthrose, Sport-Orthopädie und die allgemeine Orthopädie spezialisiert.

Eine weitere Kernkompetenz ist unser qualifiziertes Verfahren zur Zweitmeinung. Unter Berücksichtigung der bisherigen Befunde und unserer genauen körperlichen Untersuchung erstellen wir Ihnen gerne eine schriftliche Bewertung und Therapievorschläge zur Behandlung.

Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Termin bei uns.


QIMOTO

Praxis für Sportmedizin und Orthopädie
Privat und Selbstzahler
Dr. med. Marco Gassen

Mainzer Straße 98 - 102
65189 Wiesbaden

Telefon:0611 / 44 76 15 - 100
Telefax:0611 / 44 76 15 - 199
E-Mail:psm@qimoto.de
Web:qimoto.de
Facebook:https://www.facebook.com/QIMOTO/

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag, Dienstag
und Donnerstag
07:30-18:00 Uhr
Mittwoch07:30-17:00 Uhr
FreitagFreitag 07:30-13:00 Uhr

Lesen Sie das Interview mit Dr. Gassen zum Thema „Knieschmerzen behandeln in Wiesbaden“.


Sie können für QIMOTO, Praxis für Sportmedizin und Orthopädie, Wiesbaden Bewertungen abgeben, oder sich die Bewertungen von Patienten ansehen. Klicken Sie:

bewertung-button-wiesbaden

suchen und finden in Wiesbaden mit gewusst wo

Nackenschmerzen in Wiesbaden Nackenschmerzen behandeln in Wiesbaden QIMOTO Praxis für Sportmedizin und Orthopädie Wiesbaden Dr. med. Marco Gassen Wiesbaden Halswirbelsäulenbeschwerden behandeln in Wiesbaden Ärzte für Orthopädie in Wiesbaden finden Ich suche einen guten Orthopäden in Wiesbaden Wer behandelt Nackenschmerzen in Wiesbaden? Nackenverspannungen Kopfschmerzen

gewusst-wo Logo

Fotos auf dieser Seite: QIMOTO Praxis für Sportmedizin und Orthopädie, Wiesbaden


Ratgeber Wiesbaden ist ein Service von Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG. Hier finden Sie unser IMPRESSUM und die Hinweise zum DATENSCHUTZ.

Redaktion: Kai Kruel