Rauchmelder schlägt Alarm bei einem Brand

Brandschutz in Wiesbaden

Der Brandschutz in Wiesbaden gehört allzu häufig zu den vernachlässigten Themen. Dabei ließe sich mit einfachen Mittel vieles vermeiden, das sagen Experten der Fachfirma Bernd Schilly in Wiesbaden - Telefon 0611/376303. Wer im Ernstfall die passende Ausrüstung bereithält und diese nutzt, der verhindert nicht nur Sachschäden, sondern rettet manchmal sogar Menschenleben.

zum Autor

Wussten Sie, dass jedes Jahr in unserem Land 200.000 Brände entstehen, wovon ein großer Teil in privaten Haushalten ausbricht? Der Brandschutz in Wiesbaden gerät durch diese Zahl in ein neues, drängenderes Licht. Etwa 600 Menschen ließen sich im Jahr retten, die sonst durch Rauchvergiftungen oder Verbrennungen sterben. Gezielt positionierte Feuerlöscher in Wiesbaden gehören zu den einfachsten Mitteln, um die Sicherheit in Gebäuden zu erhöhen. Bernd Schilly in Wiesbaden bietet zudem auch effektive Rauch-Wärme-Abzugsanlagen an, ebenso wie Wandhydranten, Brandschutztüren und Rauchmelder. Mit einer lückenlosen Ausstattung rettet der Brandschutz in Wiesbaden im Ernstfall Eigentum und Menschenleben.

Was leisten Rauch-Wärme-Abzugsanlagen für meine Sicherheit?

Feuerlöscher in Wiesbaden sind allgemein bekannt, doch nicht jeder hat bereits etwas von Rauch-Wärme-Abzugsanlagen (RWA) gehört. Dabei spielen sie beim Brandschutz in Wiesbaden eine wichtige, teilweise lebensrettende Rolle: Bei einem Brand entstehen Rauch, Hitze und heiße Brandgase, die Menschen gefährden. Ein Rauchabzug leitet den gefährlichen Rauch mitsamt den schädlichen Brandgasen aus dem Gebäudeinneren nach draußen. So bleibt den Personen, die sich womöglich noch in den Zimmern oder auf den Gängen befinden, mehr Zeit, auf sicherem Weg zu flüchten. Meistens befinden sich Rauchabzüge direkt auf den offiziellen Fluchtwegen und halten diese für eine gewisse Zeit rauchfrei oder zumindest raucharm. Eine sogenannte taktische Ventilation kann auch dazu genutzt werden, die Feuerwehr bei ihren Löscharbeiten zu unterstützen. So bekommen die Feuerwehrleute den Brand womöglich schneller in den Griff. Nicht jeder Rauchabzug ist auch mit einem Wärmeabzug verknüpft, doch natürlich erhöht sich die Schutzwirkung durch diese Kombination.

Was unterscheidet natürliche und maschinelle RWA-Anlagen?

Rauch-Wärme-Abzugsanlagen zum Brandschutz in Wiesbaden können relativ schlicht gestaltet sein, ohne direkte maschinelle Unterstützung. Die sogenannten natürlichen Rauch-Wärme-Abzugsanlagen in Wiesbaden bestehen aus Wand- und Dachöffnungen, durch die beim Brand entstehende Schadgase nach draußen strömen. Die maschinelle Variante funktioniert mit Ventilatoren, sie lenken den Rauch gezielt ins Freie. Doch keine dieser RWA-Anlagen würde eine effiziente Wirkung entfalten, wenn nicht für genügend nachströmende Luft gesorgt wäre. Die Luft muss mit einer niedrigen Strömungsgeschwindigkeit in die Räumlichkeiten gelangen, um keine Verwirbelungen auszulösen. Auch hier können es wieder einfache Öffnungen in den Außenwänden sein, die für Luftnachschub sorgen – oder ventilatorbasierte Anlagen. Wichtig ist, dass in den Innenräumen bei Einsatz maschineller Systeme kein zu großer Unterdruck entsteht, damit die Türen auf den Rettungswegen sich noch problemlos öffnen lassen. Nur so ergibt sich ein optimales System für den Brandschutz in Wiesbaden.

Wandhydrant oder Feuerlöscher in Wiesbaden – was ist die bessere Wahl?

brandschutz-in-wiesbaden_feuer3
brandschutz-in-wiesbaden_slider3

Ein Wandhydrant ist normalerweise nur in größeren öffentlichen oder gewerblichen Gebäuden zu finden, er dient als Wasserentnahmestelle zur zügigen Brandbekämpfung. Nicht nur die Feuerwehr nutzt solche Indoor-Hydranten, auch entsprechend geschulte Privatpersonen können diese Anlagen zum Brandschutz in Wiesbaden verwenden. Feuerlöscher in Wiesbaden sind natürlich kostengünstiger zu haben und für den normalen Privathaushalt eher zu empfehlen. Eine Kombination aus beidem sorgt für erhöhte Sicherheit, vor allem dann, wenn dazu noch Rauch-Wärme-Abzugsanlagen in Wiesbaden ins Spiel kommen.

Das Expertenteam von Bernd Schilly in Wiesbaden berät Sie gern darüber, welcher Mix zum Brandschutz in Wiesbaden in Ihrem Haus Sinn macht und wo die einzelnen Elemente am besten positioniert werden sollten. Die Profis übernehmen auch die regelmäßigen Wartungsarbeiten und führen Reparaturen aus, falls nötig. Nicht vergessen: Feuerlöscher in Wiesbaden müssen nach DIN-Vorschrift alle zwei Jahre fachmännisch überprüft werden, um sicherzustellen, dass sie im Notfall tatsächlich einsatzklar sind. Den Brandschutz in Wiesbaden über Jahrzehnte hinweg sicherzustellen ist keine einmalige Aktion, sondern ein andauernder Prozess, mit dem Ziel, bei einem plötzlich ausbrechenden Feuer bestens gerüstet zu sein. Feuerlöscher überprüfen in Wiesbaden ist nur ein Punkt von vielen, die auf der zugehörigen Checkliste stehen.

Rauchmelder: kleine Geräte mit lebensrettender Wirkung

Sie sehen: Der Brandschutz in Wiesbaden ist ein komplexes Thema, weil es dabei viel zu beachten gibt. Mit fachkundiger Unterstützung an der Seite fällt es bedeutend leichter, ein maßgeschneidertes System zu finden, das alle Lücken füllt und im Notfall wirklich funktioniert. Zur einfachsten Basis-Ausstattung gehören die Rauchmelder, die in jedem Gebäude, ob gewerblich oder privat, vorhanden sein sollten. Sie melden die drohende Gefahr, wenn der Mensch sie noch gar nicht wahrnimmt. Die Fachfirma Bernd Schilly in Wiesbaden hat auch diese lebensrettenden Geräte im Angebot, zum Teil mit der Möglichkeit zur Funkvernetzung. Hitze- und Gasmelder dienen als Ergänzung hierzu, sie schlagen bei signifikantem Temperaturanstieg oder bei ausströmenden Gasen an. Gefährdete Personen können sich bei Alarm frühzeitig in Sicherheit bringen und die rettende Feuerwehr rufen. Wer möchte sich nicht gern rundum sicher fühlen?

Feuerlöscher in Wiesbaden: Wo bekomme ich mein Rundum-Paket?

Feuerlöscher kaufen in Wiesbaden kann ziemlich herausfordernd sein: Das Angebot ist groß und die einzelnen Modelle sind für verschiedene Einsatzmöglichkeiten konzipiert. Eine kompetente Beratung tut not, um das richtige Gerät zu finden. Bei Bernd Schilly in Wiesbaden erhalten Sie nicht nur unverbindlichen Rat, sondern Sie können auch ein Rundum-Paket buchen, das keine Wünsche offenlässt. Die Spezialisten werden auf Bestellung Ihre Feuerlöscher warten in Wiesbaden: Im Ernstfall hängen Menschenleben von der Funktionsfähigkeit dieser wichtigen Geräte zum Brandschutz in Wiesbaden ab! Auch Feuerlöscher reparieren und neu befüllen in Wiesbaden steht auf dem Programm der Profis, denn nicht bei jedem kleinen Defekt muss sofort ein neues Gerät her. Die gesetzlichen Vorgaben finden selbstverständlich bei sämtlichen Arbeiten Beachtung, denn es handelt sich um einen Fachbetrieb mit geschulten Mitarbeitern.

Wie wird eine Rauch-Wärme-Abzugsanlage ausgelöst?

Rauch-Wärme-Abzugsanlagen in Wiesbaden stellen wichtige Bausteine für den Brandschutz in Wiesbaden dar. Wie werden sie im Ernstfall aktiviert? Die meisten Anlagen sind an thermische Auslöser oder an Brandmelder gekoppelt, die das entsprechende Signal geben. Daneben muss aber immer auch eine manuelle Auslösung möglich sein, falls die Technik versagt. Der Handauslöser gehört an eine gut erreichbare, möglichst sichere Stelle und ist durch eine dünne Glasscheibe gesichert. Bei mehrgeschossigen Gebäuden befindet sich in der Regel eine Bedienstelle im Erdgeschoss und eventuell eine weitere im oberen Treppenbereich. Die RWA sorgt im eingeschalteten Zustand dafür, dass Schadgase und Wärme im Brandfall nach draußen geleitet werden, um die Rettungswege möglichst lange freizuhalten.

brandschutz-in-wiesbaden_Schilly_Logo

Der Autor

Bernd Schilly in Wiesbaden - Brennstoff-Dienste und Brandschutz

Seit unserer Firmengründung im Jahr 1977 sind wir Ihr Spezialist für die Lieferung von Heizölen und Diesel, Holzpellets, Holzkohle, Streusalz sowie Brandschutztechnik. Natürlich übernehmen wir auch gerne die Tankreinigung und kümmern uns um die komplette Tanktechnik.

Unsere langjährigen Mitarbeiter sind Spezialisten und gut ausgebildet. Auch im Notfall und sogar auch am Wochenende und an Feiertagen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Unser Ziel ist, Ihnen ein freundlicher und zuverlässiger Energielieferant und kompetenter Dienstleister zu sein. Unser eigener Fuhrpark ist ein Garant für schnelle und flexible Belieferung unserer Kunden.

Wir als Energiehändler beantworten gern Ihre Fragen zum Thema Heizöl und all unserer Produkte. Wir beraten Sie gern, welches Heizöl für Ihr Heizsystem geeignet ist und welche Produkte für Ihren persönlichen Brandschutz nötig sind.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


BERND SCHILLY

Brennstoff-Dienste und Brandschutz
Platanenstr. 25
65187 Wiesbaden

Telefon:0611 - 37 63 03
0611 - 30 37 47
0611 - 72 38 35 50
Telefax:0611 / 39 39 2
Web:www.berndschilly.de
E-Mail:berndschilly@aol.com

Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag07.30-16.30 Uhr
Freitag07.30-15.00 Uhr

Nähere Infos erhalten Sie auch auf gewusst-wo.de

suchen und finden in Wiesbaden mit gewusst wo

Brandschutz in Wiesbaden Feuerlöscher in Wiesbaden Feuerlöscher warten in Wiesbaden Feuerlöscher kaufen in Wiesbaden Feuerlöscher reparieren in Wiesbaden Feuerlöscher überprüfen in Wiesbaden Rauch-Wärme-Abzugsanlagen Rauch-Wärme-Abzugsanlagen in Wiesbaden RWA Bernd Schilly in Wiesbaden

gewusst-wo Logo

Fotos auf dieser Seite: BERND SCHILLY in Wiesbaden | Eisenhans / AdobeStock.com (Rauchmelder schlägt Alarm bei einem Brand)


Ratgeber Wiesbaden ist ein Service von Verlag Beleke GmbH. Hier finden Sie unser IMPRESSUM und die Hinweise zum DATENSCHUTZ.

Redaktion: Kai Kruel